Löten

Das Lötverfahren ist manuell und ist Aufgabe des technischen Fachpersonals. Dabei werden die Metallstücke mithilfe einer Legierung, deren Schmelzpunkt geringer als das Basismaterial ist, fest miteinander verbunden. Anschließend dringt das Zusatzmaterial aufgrund der Kapillarität zwischen die Stücke ein, die es zu verbinden gilt.